FES-Seminar - Fahrschule Josef Thoma Wiesau, Erbendorf, Plößberg

Title
Lamp
Direkt zum Seiteninhalt
Seminare

Fahreignungsseminar (FES)

Durch den freiwilligen Besuch des neuen Fahreignungsseminars bei einem Stand von 1 bis 5 Punkten kann 1 Punkt abgebaut werden – allerdings nur einmal innerhalb eines Zeitraums von 5 Jahren. Beim freiwilligen Besuch des Fahreignungsseminars auf der Stufe "Verwarnung" (6-7 Punkte) kann kein Punkt abgebaut werden.

Das Fahreignungsseminar besteht aus zwei Teilmaßnahmen, die aufeinander abgestimmt werden: einer verkehrspädagogischen Teilmaßnahme (beim Fahrlehrer) und einer verkehrspsychologischen Teilmaßnahme (beim Verkehrspsychologen).

Umfang des Seminars:
Fahreignungsseminare FES für auffällige Kraftfahrer mit Punkten
2 Sitzungen à 90 Minuten in der Fahrschule ( verkehrspädagogische Teilmaßnahme)
2 Sitzungen à 75 Minuten bei einem Verkehrspsychologen (verkehrspsychologische Teilmaßnahme).
Anmeldung telefonisch oder über unser Anmeldeformular
Zurück zum Seiteninhalt